6. Industrie-Innovationsdialog der LEG Thüringen am 13.09.21 forciert Austausch mit der Innovationsregion OWL und dem Innovation Campus Lemgo

Effiziente und saubere Fertigungstechnologien sind gefragter denn je! Ideen und tragfähige Lösungen/Technologien für möglichst klimaneutrale Produktion gibt es viele, nur wie sie sich tatsächlich auch einsetzen und weiterentwickeln lassen, das stellt viele Unternehmen und Wissenschaftler*innen vor große Herausforderungen.

Wie sich der Konflikt zwischen Nachhaltigkeit, Klimafreundlichkeit und Produktivitätssteigerung bei erhöhtem Wettbewerbsdruck lösen lässt und als Chance genutzt werden kann, das ist Kern des 6. Industrie-Innovationsdialogs mit dem Leitthema „Saubere Technologien im verarbeitendem Gewerbe – Fertigungstechnologien im Kontext der Effizienz und des Green Deals“ am

13. September 2021 | 12.00 - 17.15 Uhr | Erfurt + Online

Im Rahmen des Dialogs erfahren Sie mehr über:

  • die Zukunft der clusterübergreifenden Kooperationen
  • Nachhaltige Produktion und innovative klimafreundliche Verfahren
  • Methoden zur Implementierung nachhaltiger Verfahren
  • Ganzheitliche System- und Lösungsentwicklung
  • Best-Practice-Beispiele aus Österreich und Deutschland
  • Austausch mit der Innovationsregion Ostwestfalen-Lippe und dem Innovation Campus Lemgo

In diesem Zusammenhang möchte das ThCM auch den überregionalen Austausch mit der Innovationsregion Ostwestfalen-Lippe (OWL) und dem Innovation Campus Lemgo forcieren. Die OWL-Region gilt als eine der innovativsten Regionen Deutschlands und ist für Ihre herausragenden Kompetenzen im Bereich der Smarten Fertigung, Industrie 4.0 und IT bekannt. Mit der Gründung des Innovation Campus Lemgo werden an einem Ort sowohl starke Industrie als auch Forschung und Bildung gebündelt und ist ein exzellenter Forschungspartner im Bereich industrielle Automation und Produktionstechnik. Thüringen verfügt über ein starkes verarbeitendes Gewerbe sowie eine langjährige Tradition und Erfahrung im Bereich der Sensorik und Bildverarbeitung. Beide Regionen sind in Ihrer Struktur ähnlich und weisen komplementäre Kompetenzen auf. Durch das Zusammenbringen sollen neue Wertschöpfungsnetzwerke entstehen.

Das Thüringer ClusterManagement der LEG Thüringen, das Kunststoffcluster PolymerMat, das SmartTex Netzwerk, das Thüringer Zentrum für Maschinenbau sowie das Industriecluster ELMUG laden ein, mit Experten und Nutzern ins Gespräch zu kommen und auch Ihre eigenen Erfahrungen einzubringen! Auch der Innovation Campus Lemgo lädt insbesondere Unternehmen aus der OWL-Region zur Teilnahme und zum Austausch ein.

Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie auf der Website des Thüringer ClusterManagement.

>>> Programmflyer (pdf)